Hygienische Dienste

Beschreibung

Die Sicherstellung hygienischer Verhältnisse in den verschiedensten Lebensbereichen zählt zu den traditionellen und ureigensten Aufgaben des Gesundheitsamtes. Im Gesundheitsamt Region Kassel sind hierfür die hygienischen Dienste zuständig.

Die hygienischen Dienste bieten vielfältige Beratungsleistungen an und führen zahlreiche Kontroll- und Überwachungsaufgaben durch. Wenn Sie ein hygienisches Problem haben, sind die hygienischen Dienste Ihr Ansprechpartner. Ob eine Wohnung verschimmelt oder vermüllt ist, Insekten oder Nagetiere auftauchen, wo sie nicht hingehören, wir sind zuständig. Trinkwasser sollte klar und geruchfrei sein. Wenn es eigenartig riecht oder verfärbt ist, wenden Sie sich an uns, wir können Ihnen helfen.

Aber auch wenn Sie sich über Schutzimpfungen für In- und Ausland, Malariavorbeugung für Tropenreisen oder Informationen über Infektionskrankheiten einschließlich sexuell übertragbarer Krankheiten und Aids interessieren, sind wir für Sie da.

Eine ganze Reihe von Aufgaben nehmen wir wahr, ohne dass Sie im Normalfall etwas davon merken. So überwachen wir Arzt- und Zahnarztpraxen, Altenheime, Krankenhäuser sowie ambulante Pflegedienste und beraten diese in hygienischen Fragen. Wir haben aber auch ein Auge auf die Hygiene in Schulen, Kindergärten und Gemeinschaftseinrichtungen und überwachen die Wasserversorger und die Bäderbetriebe, damit Trinkwasser unser bestgehütetes und sicherstes Lebensmittel bleibt und Sie im Sommer unbesorgt in unseren Schwimmbädern und Badegewässern planschen oder schwimmen gehen können.

Informationen zum Thema

  • Neben den tagesaktuellen Zahlen finden Sie auf dieser Seite auch die Hospitalisierungsinzidenz für Hessen und die aktuellen Meldungen rund um das Thema Corona.
  • Infektionskrankheiten werden durch Erreger wie Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten ausgelöst. Das Vermeiden von Infektionserkrankungen und Verhindern der Ansteckung Gesunder durch Erkrankte sind wesentliche Aufgaben des öffentlichen Gesundheitswesens.
  • Gesundheit

    Hygiene

    Hygiene umfasst Bedingungen und Handlungen, die zum Erhalt der Gesundheit und der Verhinderung von Krankheiten dienen. Gesundheitsämter übernehmen dabei die Sicherstellung hygienischer Verhältnisse in verschiedenen Lebensbereichen. Sie beraten und führen verschiedene Kontroll- und Überwachungsaufgaben durch.

Erläuterungen und Hinweise

Glossar

Leichen-Pass (Leichenpass)

Leichen-Pass (Leichenpass)

Leichen sind tote Menschen.
Manchmal müssen Leichen aus Deutschland in ein anderes Land gebracht werden.
Dafür braucht man einen Leichen-Pass.
Das ist ein Papier für die Leiche.
Darin steht:
Diese Leiche darf in ein anderes Land gebracht werden.

Manchmal braucht man so ein Papier auch in Deutschland.
Zum Beispiel:
Für den Transport von einer Leiche in ein anderes Bundes-Land.

Leichen-Schau-Schein (Totenschein, Leichenschauschein)

Leichen-Schau-Schein (Totenschein, Leichenschauschein)

Darin steht:
Ein Arzt hat eine Person gründlich untersucht.
Der Arzt oder die Ärztin hat festgestellt:
Diese Person lebt nicht mehr.
Sie ist tot.

Lebensmittel-Belehrung (Lebensmittelbelehrung)

Lebensmittel-Belehrung (Lebensmittelbelehrung)

Das ist ein Papier vom Gesundheits-Amt.
Darin steht:
Diese Person hat Infos über Lebensmittel bekommen.
Sie weiß:
Diese Gesetze muss man einhalten
Und diese Regeln muss man beachten,
wenn man etwas mit Lebensmitteln macht.

Man braucht dieses Papier:

  • Wenn man mit Lebensmitteln arbeitet.
  • Wenn man Lebensmittel verkauft.
  • Wenn man für andere Menschen Essen macht.
Behördennummer

Behördennummer

Frau mit Headset

Die Behörden-Nummer 115 ist eine Telefon-Nummer.
Sie erreichen ein Service-Center,
zum Beispiel aus Kassel.
Diese Telefon-Nummer gibt es überall in Deutschland.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gerne.

Rufen Sie unser Service-Center in Kassel an
wenn Sie Fragen haben zu Dienst-Leistungen

  • der Stadt-Verwaltung Kassel
  • andere Städten
  • Gemeinden
  • Kreis-Verwaltungen
  • Landes-Behörden
  • Bundes-Behörden. 

Unter (0561) 115 sind wir für Sie erreichbar:
von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr
und Samstag 9 bis 13 Uhr.