Schöne Aussicht

Unmittelbar am Hang oberhalb der Karlsaue liegt eine Straße, die ihrem Namen in jeder Hinsicht gerecht wird.

Nomen est omen

Denn von der Schönen Aussicht genießt man einen wunderbaren Panoramablick über den Staatspark, der bereits die Brüder Grimm begeistert hat: Im Haus „Bellevue 9“, das heute noch im Original erhalten ist, waren sie von 1824 bis 1826 zu Hause. Ebenfalls an der Schönen Aussicht residierten noch einige  andere bekannte Persönlichkeiten ihrer Zeit – beispielsweise der Freiherr von Knigge, der Chemiker Robert Bunsen, die Malerfamilie Tischbein sowie der Komponist Louis Spohr.

Lage