Kino, Film, Funk und Fernsehen

Abseits des großen Mainstream-Kinoprogramms gibt es in Kassel große und kleine Filmfestivals sowie Angebote aus dem Independentbereich und kleine Produktionen. Wir können aber auch Fernsehen und Hörfunk - und das mit der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger.

Kino in Kassel

In der Innenstadt gibt es zwei große Kinopaläste in der alle aktuellen Filmproduktionen zu sehen sind. Zusätzlich bieten beide Häuser besondere Veranstaltungen und Programme. Drei Programmkinos bereichern die Kasseler Kinolandschaft durch ihre Auswahl an Filmen, die im kommerziellen Kino kaum oder gar nicht gezeigt werden. Dazu zählen sozial und politisch engagierte Arbeiten, Experimental‐ und Dokumentarfilme, unabhängige Produktionen sowie filmgeschichtlich relevante Filme. Und in den Sommermonaten lockt das Open Air Kino im Innenhof des Dock 4 alle Cineasten ins Freie.

Filmfestivals

  • Trash – aber das mit Tradition: Schräg, laut, bunt oder einfach nur cool muss ein Film sein, der auf dem Phantastischen Trashfilmfestival gezeigt wird.
  • Das Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest findet jedes Jahr an sechs Tagen im November statt - diesmal vom 15. bis 20. November 2022
  • Kasselkultur 2022

    Kinderfilmtage

    In den Oster- und in den Herbstferien präsentiert der Filmladen ein Kinder- und Jugendfilmfest. Das Programm richtet sich besonders an das Publikum von 6 bis 14 Jahren.
  • Jedes Jahr veranstaltet der Filmladen in den Oster- und in den Herbstferien ein Kinder- und Jugendfilmfest. Im Programm sind ausschließlich Produktionen, die speziell das Publikum zwischen 6 bis 14 Jahren ansprechen. In diesem Jahr findet das Kinder- und Jugendfilmfest vom 22. bis zum 30.10.2022 statt.
  • Randfilmfest

    Randfilmfest

    Randfilm ist ein Verein zur Förderung der abseitigen Film‐ und Kinokultur. Randfilm gibt dem Vergessenen, Verdrängten, Zensierten und Übersehenen ein Forum. Randfilm stellt unbequeme Fragen und liefert in den filmischen Werken der überragenden cineastischen Visionäre Denkanstöße zu ihrer Beantwortung.
  • Veranstaltung

    Open-Air-Kino

    Open-Air-Kino ist nicht nur Filmprojektion unter freiem Himmel, sondern Erlebnis, Freizeitspaß, Begegnungsstätte, Entspannungsort. Jedes Jahr in den Sommermonaten können Sie in Kassel für viele Wochen das Filmvergnügen im Freien genießen.

Weitere Medienangebote

  • Film und Medien

    Freies Radio Kassel

    Das Freie Radio Kassel bietet allen Interessierten die Möglichkeit, Radiobeiträge in Eigenregie zu produzieren und zu senden. Inhaltliche Schwerpunkte sind die lokale und regionale Berichterstattung sowie ein Musikprogramm, dessen Profil sich deutlich von kommerziellen oder öffentlich-rechtlichen Sendern unterscheidet.
  • Das Medienprojektzentrum Offener Kanal feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum und hat sich zu einer festen Säule der lokalen Medienanbieter entwickelt. Der Offene Kanal ist Impulsgeber für den Medienstandort Kassel und bietet „Fernsehen zum Selbermachen“ für alle Bürgerinnen und Bürger Kassels.