Kulturpreis der Stadt Kassel

Kulturpreis der Stadt Kassel würdigt herausragende Projekte

Die Liste der Preisträgerinnen und Preisträger liest sich wie das „Who´s Who“ der Kasseler Kulturszene. Seit 1987 vergibt die Stadt Kassel einen Förderpreis für herausragende Kulturprojekte aus allen Kunstsparten. In den vergangenen beiden Jahren wurde zudem ein undotierter Sonderpreis an Initiativen verliehen, die mit kreativen Ideen auf die Corona-Pandemie reagiert haben.

Ausgezeichnet werden Vereine, Kulturinitiativen, Nachwuchskünstlerinnen und -künstler sowie Künstlergruppen aus Kassel. Die Preisverleihung, die bis 2019 im Staatstheater Kassel stattfand, ist eine beliebte Kulturveranstaltung, denn das Programm gestalten die Preisträgerinnen und Preisträger selbst und überraschen jedes Mal mit ihren kreativen Beiträgen.

Der Kulturförderpreis wurde 2018 in den Kulturpreis der Stadt Kassel und den Kulturförderpreis umgewandelt. Die Preise sind mit insgesamt 7.500 Euro dotiert. Über die Vergabe entscheidet der Magistrat der Stadt Kassel auf Vorschlag der kulturpolitischen Sprecher aller Fraktionen.

Alle Preisträger auf einen Blick

Ort