Inhalt anspringen

Europawahl

Das Europäische Parlament ist das einzige direkt vom Volk der Mitgliedstaaten legitimierte Organ der Europäischen Union. Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden alle fünf Jahre statt.

In Deutschland werden 96 Abgeordnete über Listenwahlvorschläge gewählt. Listenwahlvorschläge können für ein Land oder als gemeinsame Liste für alle Länder aufgestellt werden. Jede Wählerin und jeder Wähler haben eine Stimme.

Wer darf wählen?

Wer darf gewählt werden?

Wann ist die nächste Europawahl?

Wie und wo kann ich wählen?

Was sind die wesentlichen Rechtsgrundlagen?

Ergebnisse der Europawahl vom 26. Mai 2019

Dienstleistungen für Wählerinnen und Wähler

Dienstleistungen für Bewerber und Wahlvorschlagsträger

Weitere Informationen

Jetzt Wahlhelferin oder Wahlhelfer werden

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • European Union 2018 - European Parliament
  • Stadt Kassel
  • Stadt Kassel, Foto: Bürgeramt
  • Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann
  • wikimedia commons
  • Stadt Kassel
  • Weber-Fotografie
  • Hermann-Heibel
  • European Union 2018 - European Parliament

Glossar

Abgeordnete (Abgeordneten)

Abgeordnete (Abgeordneten)

Abgeordnete sind Menschen, die in den Land-Tag , Bundes-Tag oder das Europäische Parlament gewählt sind.
Die Bürger wählen die Abgeordneten.
Die Abgeordneten vertreten die Bürger im Land-Tag, Bundes-Tag oder dem Europäischen Parlament.
Und stimmen über Gesetze ab.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.