Musik in Kassel

Über Musik in Kassel gibt es so viel zu sagen, dass man gar nicht weiß wo man anfangen und wo man aufhören soll. Wir haben Ihnen einfach mal einige Anregungen zum Thema zusammen gestellt.

  • Musiker und Kulturakteure haben ein ehemaliges Bürogebäude mit angegliedertem Hochbunker 2010 in ein kulturwirtschaftliches Zentrum verwandelt: Der „Kulturbunker” ist ein Ort für Live- und Studioproduktionen, Unterricht, Workshops, Proberäume und Konzerte.
  • Veranstaltungsort

    Kulturzentrum Schlachthof

    Das Kulturzentrum Schlachthof ist ein Veranstaltungsort, Beratungszentrum und kultureller Treffpunkt in Kassel. Ein Schwerpunkt liegt auf der Jugendarbeit.
    Die Seite enthält:
  • Die Martinskirche (auch St. Martin) ist die größte Kirche Kassels und Bischofssitz der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Vielfältige Konzertangebote machen sie zum kirchenmusikalische Zentrum.
  • Musik als Beruf, Musik als Bereicherung des kulturellen Lebens - für beides steht die staatlich anerkannte Berufsakademie mitten in Kassel. Wir bieten moderne und professionelle musikpädagogische Studiengänge. Hier erfahren Sie alles über das Studium, die Lehrkräfte und ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm.
  • Veranstaltungsort

    Sandershaus

    Das Gemeinschaftsprojekt Sandershaus bringt Menschen zusammen – egal, ob sie in Kassel leben, oder nur auf der Durchreise sind. Ein Hostel, eine Cafébar, Seminarräume, Werkstätten, Proberäume und Unterkunft für Geflüchtete befinden sich unter einem Dach. Dazu gibt es regelmäßige Konzerte in den Veranstaltungsräumen.
  • Die Konzertreihe „soundcheck“ realisiert sorgsam durchdachte und inhaltlich schlüssige Konzertprojekte, die jeweils nur einmal stattfinden und in dieser Form andernorts nicht zu finden sind. Im Zentrum stehen neue und neueste Entwicklungen in der Musik, aber auch überraschende Blicke in die Vergangenheit.
  • Das Theaterstübchen ist eine Institution im Kasseler Kulturbetrieb. Es steht für regionalen, nationalen und internationalen Blues, Jazz, Funk, Soul und Pop. Für ihr Programm wurde die unabhängige Spielstätte schon dreimal mit dem Spielstätten Förderpreis „APPLAUS“ ausgezeichnet.

Konzerte und Musik