Inhalt anspringen

Bolzplatz Schützenplatz / Schule am Wall

Der Bolzplatz am Schützenplatz wird nicht nur von Schülerinnen und Schülern der Grundschule Schule am Wall, sondern von Kindern und Jugendlichen aus dem gesamten Quartier intensiv genutzt.

Er stellt somit einen elementaren Freiraum für schulische und außerschulische Aktivitäten vor allem für die Altersklasse 6-12 Jahren dar.

Aufgrund der starken Nutzung ist die Bolzplatzfläche aus einem Kunstrasen mittlerweile in einem schlechten Zustand. Dies soll mittels der hier beschrieben Maßnahme, die den Einbau eines Kunststoffgranulat-Bodens vorsieht, behoben werden. So bekommt der Bolzplatz gemäß seiner starken Beliebtheit wieder eine angemessene Qualität.

Kinderbeteiligung am 17.06.2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.