Stadtteilmagazin Forum Wesertor

Das "Forum Wesertor" ist ein über die Grenzen des Wesertors hinaus bekanntes Stadtteilmagazin, das zweimal im Jahr kostenlos erscheint. Das Magazin dient als Informationsplattform und lädt zum Dialog ein.

Die aktuelle Ausgabe auf einen Blick

Unser inzwischen zur Tradition gewordene Stadtteilfest Wesertor konnte gefeiert werden. So fand es mit mehr als 25 Einzelveranstaltungen an neun Tagen an verschiedenen Orten unseres Stadtteils statt. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle Planer*innen und Mitwirkenden, die getreu unserem Stadtteilmotto „Offen für Vielfalt“ ein buntes Programm anboten.

Der Stadtteil Wesertor gilt als dynamischer Ort mit stetiger Erneuerung. Dazu passend gestaltet der Verein Urbane Experimente e.V. seit diesem Frühjahr Hausfassaden und macht den Stadtteil damit bunter und Kunst im Straßenraum erreichbar. Ein tolles Projekt, das noch weiterläuft.

Bewegung im Alltag ist für gesunde Menschen selbstverständlich. Für andere aber eine große Anstrengung. Darüber berichtet der Artikel „Ein anderer Alltag“ über die Arbeit des Vereins Fortschritt Nordhessen e.V. am Pferdemarkt. Auch die Kinder dieses Vereins freuen sich übrigens sehr über die Neugestaltung des Spielplatzes am Hanseatenweg. Der Kinderspielplatz lockt seit der Renovierung noch mehr Kinder an als vorher, und besonders die große Nestschaukel hat es allen angetan. 

Unsere Redakteurin Annli Lattrich beschreibt ihren letzten Rundgang um unseren Stadtteil. Dabei hat sie wieder viele interessante Begebenheiten mit Text und Bild dokumentiert. 

Sicher ist, dass auch dieses Magazin wieder genügend Lesestoff zu bieten hat und könnte so manchen dunklen Herbst-/ Wintertag ein wenig erhellen.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen Jahreswechsel mit vielversprechenden Perspektiven für das Jahr 2022.

Bleiben Sie bitte gesund.

Ihr Forum Wesertor-Team