Stadtteilmagazin Forum Wesertor

Das "Forum Wesertor" ist ein über die Grenzen des Wesertors hinaus bekanntes Stadtteilmagazin, das zweimal im Jahr kostenlos erscheint. Das Magazin dient als Informationsplattform und lädt zum Dialog ein.

Die aktuelle Ausgabe auf einen Blick

Neben den Ortsbeiratswahlen mit ihren Veränderungen hinsichtlich der Wahlbeteiligung und der „Kräfte“-Verhältnisse rückt die aktuelle Ausgabe ebenfalls die Sorgen um den Umgang mit dem Wesertorplatz in den Fokus. Darüber hinaus handelt die neue Ausgabe von den Umbauplänen bzgl.  Parkplatzareal am Goethe-Gymnasium / Abendschule an der Ysenburgstraße.

Hier sind wir ganz unserem Redaktionsziel gefolgt, denn „Meinungen“ von Bewohnerinnen und Bewohnern, die für „Morgen“ was verändern wollen – auch wenn sie nicht immer der Auffassung der Redaktion entsprechen – machen unser „Forum“-Magazin lebendig.

Unsere Titelgeschichte soll herausstellen, dass die Stadt Kassel das Stadtteil Wesertor nicht aus den Augen verliert: Die Magazinstraße - einst eine Holperpiste, heute fahrradfreundlich – erhielt eine deutliche Erneuerung auch im Sinne einer gewünschten Wohnumfeldverbesserung.

Informieren Sie sich zudem über die „Älteste Casseler Turngemeinde“ mit ihrem reichhaltigen Sportangebot incl. „ACT for Girls“, verfolgen Sie eine „AD-HOC-Schaufenster-Perfomance“ in der Galerie „Feiertag“ oder unternehmen Sie den „Rundweg der 5. Teilstrecke“ entlang der Stadtteilgrenze unseres Stadtteils.

Viele Studierende haben inzwischen ihr Zuhause im Wesertor gefunden, deshalb möchten wir mit ihnen das 50-jährige Jubiläum mit unserem Beitrag feiern.

Es lohnt sich also wieder in dieser Online‐Version unserer Ausgabe Nr. 35 zu blättern.