Inhalt anspringen

Jugendräume Waldau

Das Jugendzentrum „Alte Schule Waldau“ ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt der Stadt Kassel. Die Räume befinden sich im Gebäude des Bürgerhauses Waldau.

Auf 270 Quadratmetern finden hier Beschäftigungsmöglichkeiten sowie Bildungs- und Freizeitangebote für Kinder- und Jugendliche von 11 bis 21 Jahren statt. Hier kann man spielen, chillen, Musik hören, sich unterhalten oder im kleinen Außengelände diverse Ballsportarten spielen oder ausprobieren.

Aktuelle Angebote:

  • Jugend-Café mit Spiel- und Chillmöglichkeiten
  • Computerraum mit Internet und Spielmöglichkeiten für Playstation und Wii
  • Billard, Kicker, Darts und Tischtennis
  • Musik hören und Musik machen im Rap – Workshop
  • Außenbereich mit Spiel- und Sportmöglichkeiten
  • Mädchengruppe und offener Mädchentreff
  • Übungsmöglichkeit für Breakdance
  • Spontane Aktionen, z.B. gemeinsames Grillen
  • Aufsuchende Jugendarbeit

Stadtteilprojekte:

Unsere Angebote finden nicht nur im Jugendzentrum statt, sondern auch in Stadtteilprojekten.

  • Midnight – Sport
  • Aufsuchende Jugendarbeit
  • Stadtteilspiel
  • Ferienpaket und Ferienspiele
  • MachWasTage in Kooperation mit der Offenen Schule Waldau
  • Spielenachmittage

Stadtweite Angebote:

  • Mädchenspektakel
  • Junge Kunstbühne
  • Teilnahme an aktuellen Veranstaltungen 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendzentrums arbeiten in allen Gremien und Projekten des Stadtteils mit, die sich mit Jugendlichen beschäftigen und sind Ansprechpartner für alle, wenn es um die Belange von Jugendlichen im Stadtteil geht. 

Kooperationspartner im Stadtteil:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...