Inhalt anspringen

Internationaler Bund Kassel

Studienberatung Internationaler Bund

Internationale Akademiker/innen qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt (InAquA)

Die Brückenmaßnahme bietet: Interkulturelles Training, Bewerbungstraining, Sprachförderung im Unternehmen und Beruf, Aktiver Praxistransfer, fachliche Qualifizierung (nach Bedarf) und individuelle Unterstützungsleistung (Beratung, Einzelcoaching). Die Teilnehmenden besitzen einen akademischen Abschluss aus dem Ausland, der in Deutschland zu den nicht-reglementierten Berufen gehört. Sie haben bereits die Anerkennungs-und Qualifizierungsberatung durchlaufen und verfügen über ein Deutsch Sprachniveau B1/B2

Beschreibung
In der Zusammenarbeit unterstützen wir die Teilnehmenden dabei, eigene berufliche Perspektiven vor dem persönlichen kulturellen Hintergrund in Deutschland zu identifizieren. Zudem unterstützen wir den Teilnehmenden sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu orientieren und sich in Betrieben zu präsentieren. Im Kursunterricht sowie in Einzelberatung werden die Kenntnisse der Teilnehmenden an den deutschen Arbeitsmarkt angepasst. Wir erarbeiten gemeinsam ein individuelles Berufsprofil und erstellen berufsadäquate Bewerbungsunterlagen. Die Teilnehmenden werden somit in der individuellen Bewerbungsphase begleitet. Darüber hinaus optimieren die Teilnehmenden ihre sprachlichen Kenntnisse für den Beruf.

Zielgruppe/ Kosten/ Dolmetscher
Zielgruppe sind Erwachsene.
Kosten entstehen keine.

Ansprechpersonen
Frau Olga Uchlina
Email: olga.uchlinainternationaler-bundde
Telefon: 0561 574 637 31

Frau Katharina Enters
Email: katharina.entersinternationaler-bundde
Telefon: 0561 574 637 31

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.