Inhalt anspringen

Tipp des Monats aus der Jugendbücherei

Hier findet Ihr jeden Monat einen neuen Medientipp. Viel Spaß beim Entdecken!

Tom Fletcher: Der Weihnachtosaurus (cbt Random House GmbH, 2017)

von Christine Rettig

Alle Dinosaurier sind ausgestorben. Wirklich alle? Nein, es gibt noch einen letzten Saurier.
Als die Weihnachtswichtel in ihrem Bergwerk nach Weihnachtsgeschenken gruben und hackten, denn nur so finden sie die Weihnachtsgeschenke, entdeckten sie ein riesiges Ei. Und was schlüpft aus diesem Ei? Richtig, ein Dino, der Letzte seiner Art. Er wird Weihnachtosaurus getauft und lebt fortan beim Weihnachtsmann und seinen Elfen.

Weit entfernt vom Nordpol lebt ein kleiner Junge namens William, der ein riesiger Dinofan ist. Was wünscht er sich zu Weihnachten? Na klar, einen Dinosaurier.
Der Weihnachtsmann macht für William einen Stoffdino, welcher dem Weihnachtosaurus aufs Haar gleicht. Und er wird so gut, dass es der richtige Weihnachtosaurus nicht mit ansehen kann, wie sein schöner Stoffkamerad verpackt und zu William geschickt wird. Er versteckt sich im Schlitten und kommt mit. Und begegnet William.

Eine total verrückte Weihnachtsgeschichte, in der auch ein zuerst superfieses Mädchen namens Brenda und ein einfach nur bösartiger Jäger eine Rolle spielen.

Ab etwa 8 Jahren.

Standorte: Jugendbücherei (Signatur: J 4 Fle)
Medien werden auf Wunsch an den Standort Ihrer Wahl gebracht.
Auch als eAudio über die Onleihe entleihbar.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.