Stellwerk

Ausstellungsraum der Kunsthochschule Kassel im KulturBahnhof

Seit 1995 gibt es dieses Forum für aktuelle Kunst auf Initiative der Kunsthochschule Kassel im KulturBahnhof. Initiiert hat es die Kunsthochschule Kassel. Organisiert und kuratiert wird das Projekt von Studierenden. 

Durch das Stellwerk bekommen junge Künstlerinnen und Künstler eine Plattform, auf der sie Ausstellungserfahrung sammeln und Kunstinteressierte treffen können. Darüber lädt das Kuratorenteam etablierte Kunstschaffende ein, eigene Ausstellungen in den Räumen umzusetzen. Die Möglichkeit, vor Ort mit den Ausstellenden in einen Dialog zu treten, machen das Stellwerk im Kulturbahnhof zu einer attraktiven Anlaufstelle für Kunstbegeisterte aus Kassel und darüber hinaus.

Der "Stellwerk Glaspavillon" ist der temporärer Offspace des Ausstellungsraums "Stellwerk" im Kulturbahnhof. Im Zeitraum der documenta fifteen veranstaltet der Glaspavillon Kunstausstellungen, Interventionen, Konzerte und andere Events.

Der Eintritt ist frei.

Ort