„Willkommen von Anfang an“

"Willkommen von Anfang an – Gesunde Kinder in Kassel" ist ein Angebot des Gesundheitsamtes der Region Kassel und Teil der Kasseler Präventionskette. Ziel ist es, ein gesundes Aufwachsen von Kindern von Geburt an zu fördern, Familien zu unterstützen und Elternkompetenzen zu stärken.

Die ersten Informationen über alle wichtigen gesundheitlichen Themen rund um Schwangerschaft und Geburt erhalten werdende Eltern vom betreuenden Frauenarzt oder der betreuenden Hebamme. Nach der Geburt des Kindes wird vom Gesundheitsamt Region Kassel ein kostenloser Hausbesuch angeboten, bei dem alle Fragen rund um diese neue Lebenszeit besprochen werden können. Besprochen werden zum Beispiel folgende Themenbereiche: Einführung der Beikost, motorische und sprachliche Entwicklung, Bindung zwischen Eltern und Kind, Unfallverhütung, Stadtteilangebote (zum Beispiel Mütter‐/Vätertreffs, Spielangebote, etc.) sowie Beratungs‐ und Bildungsangebote. Zudem werden Geschenke der Stadt überreicht und Informationen ausgetauscht. Familien, die besondere Unterstützung brauchen, werden an das Beratungs- und Hilfenetz der Stadt vermittelt.

Die Stadt Kassel freut sich über jedes Neugeborene und möchte den Eltern bei der gesunden Entwicklung ihres Kindes und zur Stärkung der Elternkompetenz mit vielfältigen Informationen zur Seite stehen. Familien mit erstgeborenem Kind werden angeschrieben und ein Termin für einen Begrüßungsbesuch wird angeboten. Familien mit mehreren Kindern erhalten ein Begrüßungspaket und können ebenfalls einen Begrüßungsbesuch vereinbaren.

Das Angebot "Willkommen von Anfang an" ist ein Teil des Netzwerkes „Frühen Hilfen“, das im Jugendamt angesiedelt ist. Eng zusammengearbeitet wird mit den Beratungs- und Unterstützungsangeboten der freien Träger, mit den Professionen des Gesundheitswesens und den anderen Ämtern der Stadt und Landkreisverwaltung.

Das Präventions- und Serviceangebot jetzt auch virtuell

Aufgrund der momentanen Lage und zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona‐Virus können die Begrüßungsbesuche nicht wie gewohnt stattfinden. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie bis auf weiteres als Begrüßungspaket per Fahrradkurier. Telefonisch sind wir weiterhin erreichbar.

Das Team vom Gesundheitsamt bietet zudem auch virtuelle Telefon- und Videomeetings an. Im Begrüßungspaket ist ein Terminvorschlag für das erste Gespräch enthalten. Wünschen Eltern ein Videomeeting, so benötigt das Team eine persönliche E-Mail-Adresse, um dann die Einladung per Zugangslink zusenden zu können. Sollte der Terminvorschlag nicht in den Zeitplan der Eltern passen, kann man ihn unter der Telefonnummer 0561 787 1958 oder 787 1926 oder per E-Mail  willkommen-gesundheitsamtkasselde verschieben oder absagen.