Inhalt anspringen

Hafen 17: Treff für Kinder

Aufnahme, Unterstützung, Anregung und Förderung für Kinder in der Unterneustadt. Es ist so einfach – ein warmes Essen, Unterstützung bei den Hausaufgaben, Menschen, die da sind und zuhören. Kinder treffen sich täglich nach der Schule, um gemeinsam zu essen, zu spielen und zu lernen.

Aus Spenden finanziert und mit viel ehrenamtlichen Engagement ist ein attraktiver Ort für Kinder entstanden. Ein Ankerplatz nach der Schule, wo sie sich aufgehoben und wohl fühlen.

Im „Hafen 17“ kommen jeden Tag bis zu 30 Kinder aus 14 verschiedenen Herkunftsländern zusammen. Für 50 Cent bekommen sie ein warmes Mittagessen. Sie erhalten Hilfe beim Lernen. Ein buntes Freizeitangebot stärkt die Persönlichkeit und für viele Kinder ist der Kindertreff ein Ankerplatz im Alltag. „Der „Hafen 17“ ist für mich ein Zuhause“, sagt Katharina (8 Jahre).

Neben diesem Angebot gibt es auch Workshops für Kinder über unser "Kinder-Kunst-Haus" sowie für Erwachsene in verschiedenen Gruppen des Hafentreffs - sprechen Sie uns an!

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...