Schulhofgestaltung Goethe-Gymnasium

Die Maßnahme teilt sich in zwei Bauabschnitte auf: Der Erste wurde bereits realisiert – der Zweite befindet sich in Vorbereitung und soll bis Mitte 2022 realisiert sein: Ein Multifunktionsspielfeld mit begrünter Lärmschutzwand entsteht!

Durch die Baumaßnahme wird ein Multifunktionsspielfeld mit den Maßen 13 x 24 m für den Schulunterricht sowie für eine öffentliche Nutzung nach Schulschluss am Kreuzungsbereich der Ysenburg- und Weserstraße geschaffen. Hierauf können dann demnächst Basketball, Fußball und weitere Ballsportarten gespielt werden. 

Eingefasst wird die Fläche durch eine im Schnitt 3,3 m hohe extensiv begrünte Lärmschutzwand. Anhand der vertikalen Begrünung wird einerseits ein kleinklimatischer Effekt und andererseits eine gestalterische Aufwertung des öffentlichen Raums entstehen. Zudem sollen Sichtfenster in der Lärmschutzwand Blickbeziehungen ermöglichen.

Ergänzt wird das Sportangebot durch eine Boulderwand zum Klettern, eine Tischtennisplatte sowie mehrere Elemente für verschiedene Fitnessübungen. Außerdem werden zehn Fahrradbügel für 20 Abstellplätze geschaffen. Insgesamt bleiben 22 Parkplätze sowie 1 Behindertenstellplatz bestehen. Für den Bau werden vier Bäume von insgesamt 19 Bäumen auf der Fläche gefällt. 

Entsprechende Beschlüsse für den Bau liegen vom Ortsbeirat Wesertor (14.07.2021) sowie vom Magistrat der Stadt Kassel (04.10.2021) vor.