1. Code Week in Kassel

Erstmals Code Week in Kassel vom 18.-22.10.2021

Knapp 160 Kinder und Jugendliche nahmen in der Woche vom 18.-22.10.2021 an der ersten Code Week in Kassel, teil. 

32 kostenfreie Workshops rund ums Tüfteln und Programmieren zeigten knapp 160 Kindern und Jugendlichen, wieviel Spaß, Kreativität und Teamwork im Programmieren steckt und wie sie damit konkrete Probleme lösen können. Wie programmiert man einen Roboter oder entwickelt eine eigene App? Wie programmiert man eine Drohne? Wie funktioniert ein Server? Und wie können wir mit Hilfe von moderner Technik unsere Zukunft selbst gestalten? Das waren Inhalte der vielfältigen Workshops.

Die erste Code Week in Nordhessen kann daher durchaus als Erfolg verbucht werden und soll im kommenden Jahr erneut durchgeführt werden, denn in den Bereichen Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologieberufen werden im Regierungsbezirk Kassel bis 2026 ca. 2.000 Fachkräfte fehlen (Quelle: regio pro). Die digitale Transformation braucht kluge Köpfe, umso wichtiger ist es, junge Menschen für diese Berufe frühzeitig zu begeistern.

Highlights der Code Week 2021 waren u.a.: 

Code Week Tag vor Ort in der Max-Eyth-Schule und Oskar-von-Miller-Schule am u.a. mit Angeboten der Volkswagen AG, Starke + Reichert, Medienzentrum Kassel und der Stadtbibliothek Kassel
Robo­Cup Rescue Junior Ferienworkshops der Universität Kassel
Programmierworkshop von Micromata
Mixed Reality mit dem PIKSL Labor Kassel


Highligts der Code Week, zusammengestellt von Nele Bieler und Paul Suntrup (OK Kassel)


Ansprechpartner Code Week in Nordhessen: 

Sebastian Tischler -Regionalmanagement Nordhessen GmbH
Kontakt: kasselcodeweekde oder tischlerregionnordhessende