Inhalt anspringen

Tankstellen und E-Auto Ladestationen

Im Regionalstadtplan finden Sie unter dem Themen-Layer - VERKEHR-MOBILITÄT - neben Tankstellen und E-Auto Ladestationen alles zum Thema Parken, die Haltestellen des ÖPNV, die Stationen des Fahrradverleihs und des Carsharings sowie die regionalen Radrouten durch Kassel.

Klicken Sie auf den Themen-Layer "Verkehr und Mobilität" und wählen Sie danach das Thema, zu dem Sie weitere Informationen benötigen.

E-Ladesäulen

Die Stadt Kassel strebt grundsätzlich einen Ausbau der Infrastruktur zum Laden von Elektrofahrzeugen an. Ein Handlungskonzept E-Mobilität, das auch Pläne für einen Ausbau der Ladeinfrastruktur beinhalten soll, liegt aktuell noch nicht vor. 

Laut der Internetseite www.ladenetz.de sind innerhalb der Stadt Kassel 14 öffentliche Ladesäulen für E-Fahrzeuge verfügbar. Hinzu kommen mindestens noch einmal genau so viele Ladesäulen in der Region rund um Kassel. An den Kasseler Ladesäulen lag die Auslastung 2018 mit gut 12.900 Ladevorgängen bei 47 Prozent - das entspricht einer Steigerung von 137 Prozent gegenüber 2017.  

Dabei soll es nicht bleiben: Planungen sehen vor, dass in den kommenden Jahren die Ladeinfrastruktur in den Kasseler Parkhäusern ausgebaut werden soll, und auch ein Laden im Mietswohnungsbau soll möglich sein. 

Bitte beachten Sie, dass das Parken von elektrisch betriebenen Fahrzeugen an allen Ladesäulen in Kassel auf drei Stunden beschränkt ist.

Über den nachfolgenden Klick können Sie auf die Stadtplan-Anwendung gelangen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.