Selbsthilfetag 2022

Am Samstag, 25. Juni 2022, fand auf dem Königsplatz zum 18. Mal der Kasseler Selbsthilfetag statt. Chronische Erkrankungen, Behinderungen, Sucht, psychische Probleme - zu all diesen Themenbereichen standen Betroffene und Angehörige von 11 bis 17 Uhr für ein Gespräch zum Erfahrungs- und Informationsaustausch zur Verfügung. Zudem wurden an den Infoständen verschiedene Gesundheitschecks angeboten.

Folgende Gruppen waren in 2022 dabei:

ADHS Erwachsene SHG Nordhessen
Al-Anon Familiengruppen
Allianz gegen Brustkrebs
Angehörige von Menschen mit Psychose
Anonyme Alkoholiker AA
Asbestose Selbsthilfegruppe Kassel-Borken-Nordhessen e.V.
Behinderten-Sportgemeinschaft Kassel 1951 e. V.
Blasenkrebs und Harnableitungen SHG Kassel
Blaues Kreuz Kassel e.V. (Alkohol)
Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e.V.
Borderline Trialog Kassel e.V.
Diabetes Selbsthilfe Nordhessen
Dorkas Gruppe Psychosomatik (russisch/deutsch)
Dorkas Gruppe Sucht "Der Weg zur Freiheit"  (russisch/deutsch)
Elternkreis Kassel e.V. (Drogen)
Epilepsie Selbsthilfegruppe Kassel
Freundeskreis Kassel e.V. (Alkohol)
Grundbildung: Lerntreffs und VhS-Kurse
Herz und Seele
IG der Nierenkranken Nordhessen e.V.
ILCO-Selbsthilfegruppe Kassel für Stomaträger und Darmkrebserkrankte
Kasseler Muskelstammtisch
LiLy-Belles Nordhessen (Lip- und Lymphödem)
Morbus Bechterew SHG Kassel
Parkinson Regionalgruppe Kassel
Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Kassel
Rheumaliga Hessen e.V. - Funktionstraining
Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Kassel-Fuldatal
Selbsthilfegruppe TOS  (Thoracic Outlet Syndrom)
Wortblind Selbsthilfegruppe für Erwachsene mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben