Inhalt anspringen

Museumsnacht

Zum Ausklang eines Kasseler Sommers gehört im September traditionell die Museumsnacht: In diesem Jahr laden die Museen und Kultureinrichtungen der Stadt am Samstag, 5. September zum Bummeln und Entdecken ein.

Der erste Samstag im September gehört zu den Höhepunkten des Kulturkalenders, denn dann findet die Kasseler Museumsnacht statt. Rund 40 Museen und Kultureinrichtungen öffnen am 5. September 2020 ihre Türen zwischen 17 und 1 Uhr und laden zu einem Besuch ein. Neben zahlreichen Ausstellungen bietet die Kasseler Museumsnacht ein attraktives Programm für alle Generationen mit über 350 Einzelveranstaltungen. Darunter Führungen, Lesungen, Filme, Aktionen, Performances und viele Mitmachaktionen für Kinder. Illuminierte Fassaden, Kunstprojekte im Stadtraum und Musik im Freien sorgen für einen stimmungsvollen Rahmen.


Impressionen von der Eröffnung der Museumsnacht 2019

Museumsnacht- und NVV-App

Die kostenlose Museumsnacht-App informiert ganzjährig über die Museen und Kultureinrichtungen mit allen wichtigen Serviceangaben und einem Routenplan. Sie findet dort auch das aktuelle Programm der Museumsnacht 2019. Die App steht zum Herunterladen für iOS- und Android-Gerate in den App-Stores bereit. Das kostenfreie U18-Ticket ist als E-Ticket erhältlich und kann über die App abgerufen werden. Wenn Sie zusätzlich zur Museumsnacht-App auch die NVV-App auf Ihr mobiles Endgerät laden, zeigt die Museumsnacht-App die nächstgelegene Haltestelle, OPNV-Linien und den Fahrplan an.

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...