Inhalt anspringen

Kunsttempel

Veranstaltungsort für bildende Kunst, Poesie, Literatur und Klangkunst

Der Kunsttempel gegenüber dem Kongress Palais / Stadthalle ist ein Ort zur Erkundung der weißen Flecken auf der Landkarte der Kunst. Seit mehr als 15 Jahren ist er als Galerie und Veranstaltungsort für Sprach-, Klang- und Bildkunst – oder deren Schnittstellen – fest etabliert. Auf dem Programm stehen vor allem grenzüberschreitende und experimentelle Projekte sowie alternative Ausstellungs- und Veranstaltungskonzepte: weniger Eventkultur als vielmehr eine Laborsituation, in der auch Humor nicht fremd ist.

Träger ist der Verein „Kunst und Literatur e. V.“, der deutschlandweit mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammenarbeitet

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.