Inhalt anspringen

Galerie Coucou

Galerie für zeitgenössische Kunst

Die Galerie Coucou ist seit 2008 ein Ausstellungsort für relevante, diskursorientierte, zeitgenössische Kunst. In zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen werden deutsche und internationale Künstler gezeigt. In der Programmgestaltung werden vor allem starke künstlerische Haltungen sowie jüngste Entwicklungen der Gegenwartskunst berücksichtigt – unabhängig von Medium, Form, Stilrichtung oder Technik. Dabei legt das Kuratorenteam großen Wert auf eine präzise Ausstellungsinszenierung. Die Galerie versteht sich als permanentes Labor, in dem junge Positionen und etablierte Künstler zugänglich gemacht werden.

Als Kooperationspartner ist die Galerie Coucou in einem Netzwerk unterschiedlicher Akteure aktiv, dazu zählen unter anderem der Kasseler Kunstverein, die Kunsthochschule Kassel, das Kasseler Video- und Dokumentarfilmfest, die Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung oder das Kulturamt der Stadt Kassel. 2012 wurde die Galerie Coucou mit dem Kulturförderpreis der Stadt Kassel geehrt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.