Inhalt anspringen

Straßenunterhaltung

Aufgabe der Straßenunterhaltung ist die Kontrolle, Instandhaltung und –setzung aller städtischen Straßen einschließlich Überwachung der Verkehrssicherheit. Gehwegschäden können dem zuständigen Straßenmeister gemeldet werden.

Beschreibung

Sie können Gehwegschäden (wie beispielsweise lockere Gehwegplatten oder Stolperfallen) melden. Bei Unfallgefahr wird der Schaden gesichert und der städtische Bau- und Betriebshof zur Sofortmaßnahme beauftragt.

Die Stadt Kassel ist als Baulastträger für die Unterhaltung der öffentlichen Straßen im Kasseler Stadtgebiet zuständig.
Durch unsere Straßenmeister erfolgt eine regelmäßige Kontrolle der insgesamt vorhandenen ca. 750 km Straßen und Wegen in Kassel. Die dabei festgestellten Mängel werden in der Regel kurzfristig durch unseren Bauhof bzw. durch Rahmenvertragsfirmen behoben.
Natürlich können unsere Mitarbeiter nicht jeden Mangel selbst sofort feststellen. Sollten Sie einen verkehrsgefährdenden Mangel feststellen, sind wir für Ihren Hinweis (telefonisch, schriftlich oder per e-mail) dankbar.

Die Zuständigkeit der Straßenmeister ist nach Stadtteilen aufgeteilt.

Anschrift und Öffnungszeiten

Ähnliche Dienstleistungen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...