Stadtteilplanung

Eine zentrale Aufgabe der Stadtteilplanung ist das Erarbeiten von städtebaulichen Rahmen- und Entwicklungsplänen auf Basis von dialogorientierten Beiteiligungsprozessen.

Beschreibung

Die Stadtteilplanung stellt die Entwicklungspotenziale und zukünftigen Nutzungsperspektiven auf Stadtteil- und Quartiersebene dar. Es handelt sich um informelle Planungen, bei der im Gegensatz zur formellen Bauleitplanung, Planungsinhalte und Darstellungen nicht vorgegeben sind. Sie dienen der Diskussion der Entwicklungsziele, der Meinungsbildung in der Öffentlichkeit und letztlich der inhaltlichen Vorbereitung der Bauleitplanung oder Stadterneuerungsmaßnahmen als Grundlage für die Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung.

Weitere Aufgaben der Stadtteilplanung sind u. a.:

  • Standortanalysen
  • Machbarkeits- und Nutzungsstudien
  • Gestaltungs- und Erhaltungssatzungen
  • Stellungnahme zu Fachplanungen
  • Auslobung und Durchführung von Architektenwettbewerben und Gutachterverfahren

Anschrift und Öffnungszeiten

Informationen zum Thema

Ähnliche Dienstleistungen