Kindertagespflege

Suchen Sie eine Tagesmutter oder Tagesvater für Ihr Kind oder interessieren Sie sich selbst für diese Tätigkeit?

Coronabedingte Betretungsverbote unserer Einrichtungen zur Kindertagesbetreuung

Für die Zeit des coronabedingten Betretungsverbots unserer Einrichtungen zur Kindertagesbetreuung vom 19. April 2021 bis zum 20. Mai 2021 kann nach unseren derzeitig gültigen Satzungen für die Bereiche Kita, Grundschulkinder und Kindertagespflege ein formloser Antrag auf Beitragserstattung beim Amt Kindertagesbetreuung Kassel gestellt.

Während des diesjährigen Appells der Bundesregierung bzw. der jeweiligen Landesregierungen, alle Kinder zur Kontaktreduzierung möglichst zu Hause zu betreuen, waren alle Einrichtungen zur Kindertagesbetreuung grundsätzlich weiter geöffnet. 

Derzeit schaffen wir jedoch die Voraussetzungen auch zum Abwickeln von Beitragserstattungen für alle Eltern bzw. Sorgeberechtigen, deren Kinder während des Appells der Bundesregierung bzw. der jeweiligen Landesregie sowie des Betretungsverbots keine Betreuung in Anspruch genommen haben. Sobald diese vorliegen, wird die Erstattung von Betreuungskosten so schnell wie möglich erfolgen.“

Beschreibung

Die Kindertagespflege ist eine wohnort- und familiennahe Betreuungsform, die insbesondere für Kinder in den ersten Lebensjahren geeignet ist. Bei der Betreuung in einer Kindertagespflegestelle mit bis zu fünf Kindern können Gruppenerfahrungen im kleinen und überschaubaren Rahmen gemacht werden. Diese Situation ermöglicht kleinen Kindern soziales Lernen und eine individuelle Förderung.

Bei der Bereitstellung eines differenzierten Betreuungsangebotes für Kinder hat sich die Kindertagespflege in den letzten Jahren zunehmend etabliert und als eine von Eltern aktiv nachgefragten Betreuungsform durchgesetzt. Eine qualifizierte Beratung und Begleitung der Eltern durch den Fachdienst Kindertagespflege der Stadt Kassel sowie die sorgfältige Auswahl, Vorbereitung und Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen sind Garantie dafür, die qualitativen Vorgaben des Kinder- und Jugendhilferechts zu erfüllen.

Suchen Sie eine Tagesmutter oder einen Tagesvater für ihr Kind?

  • Der Fachdienst Kindertagespflege gibt Ihnen einen aktuellen Überblick über die freien Kindertagespflegestellen in Ihrem Stadtteil.
  • Sie erhalten Informationen über die individuellen Besonderheiten und pädagogischen Angebote der jeweiligen Kindertagespflegestelle.
  • Sie werden beraten in organisatorischen, rechtlichen und finanziellen Fragen der Kindertagespflege.

Den Fachdienst Kindertagespflege und die Ansprechpartner*innen finden Sie unter Kontakt.

Sie können sich vorstellen, Kinder in der Kindertagespflege zu betreuen?!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Sie gern näher informieren. Auf dem Weg in eine neue berufliche Perspektive unterstützen, beraten und begleiten wir Sie während der Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson und stehen Ihnen auch im Anschluss kooperativ zur Seite. Zu den Aufgaben des Fachdienstes gehören, Betreuungsplätze zwischen Familien und Kindertagespflegepersonen zu vermitteln, fachlich zu beraten sowie Fortbildungen und Vernetzungen zu anderen Kindertagespflegepersonen zu organisieren.

Was kann Ihnen eine Tätigkeit in der Kindertagespflege bieten:

  • Sie begleiten Kinder in ihrer Entwicklung liebevoll, einfühlsam und respektvoll.
  • Sie erleben und gestalten bedeutsame Zeit mit Kindern und deren Eltern.
  • Kindertagespflege kann eine neue Lebensaufgabe für Sie sein.
  • Sie erhalten eine pädagogische Qualifikation.
  • Sie gehen einer selbstständigen Tätigkeit nach, in der Sie Unterstützung und Begleitung erfahren.
  • Sie bekommen die Möglichkeit, sich beruflich zu vernetzen.
  • Sie erhalten die Möglichkeit, sich kontinuierlich und vielseitig weiterzubilden.

Anschrift und Öffnungszeiten

Informationen zum Thema Familie, Kinder und Jugend

Ähnliche Dienstleistungen