Klimaschutzpreis

Engagement für das Klima kann vielfältig sein. Der Klimaschutzpreis zeichnet Vorreiterinnen und Vorreiter aus und stellt ihr Handeln in den Mittelpunkt.

Außerordentliches lokales Engagement für das Klima unterstützen und öffentlich würdigen, das ist das Ziel der Auszeichnung. Auf diese Weise sollen andere Menschen inspiriert und zum Klimaschutz motiviert werden. Ob kreative Recyclingprojekte, vielfältige Bildungsarbeit in der Natur, innovative und nachhaltige Energiegewinnung oder einfallsreiche Förderungen klimafreundlicher Mobilität: Klimaschutz hat viele Facetten. 

Für das Ziel eines lebenswerten und klimaneutralen Kassel bis 2030 ist neben der Schaffung der politischen Rahmenbedingungen auch die Mitwirkung der Kasseler Stadtgesellschaft notwendig. Klimaschutz kann nur gemeinsam gelingen! 

Mit der Einführung des Klimaschutzpreises hat die Stadtverordnetenversammlung eine  Empfehlung des Klimaschutzrats (Öffnet in einem neuen Tab) aufgegriffen.

In den Klapptexten unten finden Sie weitere Informationen zum Preis sowie Porträts der bisher Ausgezeichneten.

Die Ausgezeichneten 2024

Hier werden am Sonntag, den 21. April 2024 die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger verkündet.