Vorschau: documenta & Elefanten

Von Juni bis September ist das Naturkundemuseum Schauplatz der documenta fifteen. Ab November gibt es bei uns mit der Sonderausstellung "Elefanten!" jede Menge Rüsselspaß.

Die documenta kommt ins Ottoneum! (18.6.-25.9.2022)

Wir freuen uns wieder auf Beiträge verschiedener documenta-Künstlerinnen und -Künstler im Naturkundemuseum! Die gesamte Sonderausstellungsetage im Erdgeschoss ist einer der Schauplätze dieser wunderbaren und vielseitigen internationalen Kunstausstellung.

Elefanten! (18.11.2022-7.5.2023)

Freuen Sie sich auf eine elefantastische Sonderausstellung, die auf 400 qm mit vielen neuen, erstklassigen Modellen eine umfassende Reise durch die Welt der Rüsseltiere bietet. Große Inszenierungen lassen die Welt der grauen Riesen lebendig werden und Schautafeln sowie zahlreiche interaktive Stationen bringen Spaß und tiefgreifende Informationen für Besuchende jeden Alters.

Aktuelle Informationen zu den Ausstellungen gibt es auch auf unseren Social-Media-Kanälen unter  Facebook (Öffnet in einem neuen Tab)und  Instagram (Öffnet in einem neuen Tab).