Inhalt anspringen

Geräteschuppen in Brand

20.04.2019: Zu einem gemeldeten Gartenlaubenbrand wurde die Feuerwehr Kassel um 16.30
Uhr alarmiert.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass insgesamt drei Geräteschuppen auf den Gelände des Kleingartenvereins Volkswohl brannten. Die Anfahrt gestaltete sich für die Feuerwehr als schwierig. Am Einsatzort wurde der Brand mit drei C- Rohren bekämpft. Durch das schnelle
Eingreifen konnte eine Ausbreitung auf die angrenzenden Gartenhäuser auf ein Minimum begrenzt werden.

Bei Löschversuchen verletzte sich eine Frau im Bereich der Hände. Sie wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.


Zur Ermittlung der Brandursache hat die Polizei die Arbeit aufgenommen.

Veröffentlicht am: 20.4.2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.