Kassel Marathon

Sportlerinnen und Sportler sowie Gäste aus aller Welt kommen zum Kassel Marathon, der an eine große Lauftradition in der nordhessischen Metropole anknüpft.

Auch 2021 wird der Kassel-Marathon als virtueller Lauf angeboten

Die Veranstalter bieten statt dem geplanten Marathon-Wochenende vom 17. bis 19. September eine attraktive Alternative an. Der EAM Kassel Marathon findet als "Virtual worldwide EAM Kassel Marathon" statt, bei dem jeder von überall auf der Welt mitmachen konnte. Vom 9. bis 11. Juli wurden die 10km gelaufen, vom 6. bis 8. August die 15km und am eigentlichen Marathonwochenende vom 17. bis 19. September stehen 5km, 10km, Halbmarathon und Marathon oder ein Staffel-Marathon zur Auswahl. Die Anmeldung ist auf der EAM Kassel Marathon Homepage möglich. 

Hintergrund

Es ist ein Sportevent der Superlative geworden: Der EAM Kassel Marathon. Grund genug, sich auf den nächsten Marathon in Kassel zu freuen. Die größte nordhessische Sportveranstaltung findet wieder im September statt, denn der Herbsttermin hat sich bewährt. 

Seit 2007 begeistert der Kasseler Marathon Teilnehmende und Gäste, sowie die Zuschauerinnen und Zuschauer, die zahlreich an der Strecke stehen und eine wunderbare Atmosphäre für die Läuferinnen und Läufer bilden. Nach dem Motto „Wir bewegen die Region“ begann der Lauf mit 5.616 gemeldeten Teilnehmenden. Mit der Popularität des Laufs sind auch die Teilnehmerzahlen stetig gestiegen, so dass sich der Teilnehmerfeld bis 2019 mehr als verdoppelt hatte. Auch für die nächsten Jahren gibt es ein Ziel: Die Erfolgsgeschichte soll weitergehen.


Streckenführung Marathon