Inhalt anspringen

Besucherzentrum Wilhelmshöhe

Das Besucherzentrum liegt am stadtseitigen Zugang zum Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe direkt an der Endstation der Straßenbahnlinie 1 Wilhelmshöhe (Park).

Besucherzentrum Wilhelmshöhe

In unmittelbarer Nähe finden Sie auch den Bus- und Pkw-Parkplatz "Wilhelmshöhe". Im Besucherzentrum Wilhelmshöhe können Sie sich über den Bergpark, die Museen und Sehenswürdigkeiten und natürlich die Wasserspiele informieren. Ein kleiner Shop bietet hochwertige Souvenirs und kleine Erfrischungen. Barrierefreie sanitäre Einrichtungen finden Sie im Untergeschoss auf der Bahnsteigebene der Tram 1.

Markantes Gebäude auf dem Weg in den Bergpark
2008 wurde das architektonische Kleinod im Alten Stationsgebäude am Fuß des Bergparks Wilhelmshöhe eröffnet. Das 1898 von dem Kasseler Architekten Georg Karl Wilhelm Kegel errichtete und heute unter Denkmalschutz stehende Gebäude zeigt – fachkundig restauriert – wieder das markante Fachwerk.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.