Inhalt anspringen

Sportplatz Auepark

Der Sportplatz Auepark wurde 1970.

Ausstattung

Tribüne/Zuschauer:
Städtische Gebäude vorhanden: ja
Sportliche Nutzfläche: 32234 Quadratmeter

Nutzungsmöglichkeiten

  • Rasenplatz: 4
  • Kunstrasenplatz: 2 + Hockeyfeld
  • Tennenplatz: 1
  • Flutlicht: auf Hockey und Kunstrasen

Sonstige Leichtathletische Anlagen

  • 4 x 100 Meter Bahnen
  • Sprunganlage
  • Stoß- und Wurfanlage

Öffentliche Verkehrsmittel
Haltestelle: Auestadion

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.