Inhalt anspringen

Kulturberatung

Auf der Ebene der indirekten Kulturförderung bietet die Abteilung Beratung für Kulturakteure bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben an.

KuFöPreis 2006

Beschreibung

Die Abteilung berät Kulturinstitutionen, Vereine, Verbände, Initiativen, Kulturzentren, Kulturveranstalter, Künstlerinnen und Künstler, unterstützt sie bei der Einwerbung von Drittmitteln sowie bei der Erstellung von Sponsorenkonzepten und fördert ihre Zusammenarbeit. Zu unseren Aufgaben gehört auch, Kulturakteure zu vernetzen und die Rahmenbedingungen für deren Austausch sowie die Produktionsbedingungen von Künstlerinnen und Künstlern zu verbessern.

Anschrift und Öffnungszeiten

Veranstaltungsreihe zur Kulturförderung

Im Rahmen der Umsetzung der „Kulturkonzeption Kassel 2030“ organisiert das Kulturamt der Stadt Kassel in 2020/2021 eine Veranstaltungsreihe mit Informationen zur Kulturförderung.

Bei verschiedenen Veranstaltungen können sich Kulturschaffende und andere Interessierte über die Förderlandschaft für kulturelle Projekte in Deutschland und Europa, zu aktuellen Förderprogrammen im Kulturbereich sowie zur Antragstellung und Dokumentation von Fördermitteln informieren. Die Veranstaltungen dienen zur Unterstützung der Kulturschaffenden bei der Akquise und Abrechnung von Fördermitteln, zur Vernetzung untereinander und zum Austausch sowie zur Ideenentwicklung mit anderen Kulturschaffenden aus der Region. Außerdem kann sich mit Mitarbeitenden aus dem Kulturamt sowie von potenziellen Fördermittelinstitutionen ausgetauscht werden. 

Zum Auftakt lud das Kulturdezernat der Stadt Kassel gemeinsam mit Nele Zimmermann von der Servicestelle „Kultur macht stark“ Hessen am 16. September 2020 zur Veranstaltung über „Fördermöglichkeiten in der Kulturellen Bildung“ in den KulturBahnhof Kassel ein. Weitere Veranstaltungen zu den Themen „Förderanträge erfolgversprechend gestalten“ oder zu speziellen EU-Förderprogrammen sollen folgen und werden hier bekannt gegeben.

Ähnliche Dienstleistungen

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Kassel;, Foto: Colourbox
  • Lebenshilfe Bremen e. V., Leichte Sprache - Die Bilder, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  • Stadt Kassel
  • Andreas Berthel
  • Lebenshilfe Bremen e. V., Leichte Sprache - Die Bilder, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  • Stadt Kassel; Fotografin: Anja Köhne
  • Stadt Kassel; Fotografin: Anja Köhne

Glossar

EU

EU

EU ist die Abkürzung für Europäische Union.
Das ist eine Gruppe von 28 Ländern in Europa.
Jedes Land hat eine Regierung.
Und sie haben noch eine gemeinsame Regierung.
Und sie machen zusammen Politik.

integrativ (Inklusion)

integrativ (Inklusion)

Das bedeutet:
Alle machen etwas zusammen.
Niemand wird ausgeschlossen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...