Inhalt anspringen

Über die Akademie

Mitten in Deutschland, mitten im Leben, mitten in der City: Die Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“.

Ungefähr 140 Studierende aus über 20 Nationen werden an der staatlich anerkannten Berufsakademie mit über 80jähriger Geschichte von rund 60 Dozentinnen und Dozenten unterrichtet. Sie alle sind nahezu täglich in Konzerten zu erleben, die in der Regel um 19 Uhr stattfinden.

Die Musikakademie versteht sich als Ort gelebter und gelingender Integration. Das Studienangebot (zwei Bachelorstudiengänge und ein Jungstudium) ist praxisorientiert und bereitet auf die Aufnahme einer professionellen Tätigkeit als Musikschullehrer oder Musiklehrerin beziehungsweise als freiberufliche Musikerin oder freiberuflicher Musiker vor. Es wurde nach den Vorgaben der Kultusministerkonferenz und des Deutschen Hochschulrats akkreditiert. Das Studienprogramm entspricht den Standards im europäischen Hochschulraum und führt zum Abschluss „Bachelor of Music“ (4jährig, 240 ECTS). Zahlreiche Partner begleiten die Einrichtung bei ihrem erfolgreichen Wirken. 

Klicken Sie auf die Kacheln unten, um mehr zu erfahren. 

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...