Inhalt anspringen

Schulbiologiezentrum Kassel

Wenn Sie als Lehrkraft Unterstützung für den Biologieunterricht wünschen, bekommen Sie bei uns kostenfrei Beratung und verschiedene Unterrichtsmaterialien.

Beschreibung

Das Schulbiologiezentrum Kassel unterstützt Schulen in der Stadt und im Landkreis Kassel beim Biologieunterricht. Die Angebote richten sich vorrangig an Lehrkräfte.

Angeboten werden:

  • Begegnung mit Pflanzen, Tieren und Naturphänomenen auch im Schulgebäude
  • Anzucht und Ausleihe von Tieren: Einzeller, Insekten, Schnecken, Reptilien und Rennmäuse (jahreszeitbedingt)
  • Pflanzenlieferungen im Klassensatz (jahreszeitbedingt)
  • Beete für die Bearbeitung durch Schulklassen in unserem Schulgarten (jahreszeitbedingt)
  • Vielfältige Biotope im Botanischen Garten der Stadt Kassel
  • Nisthilfen für Insekten
  • Vogelbeobachtungshaus (jahreszeitbedingt)
  • Bestimmungsliteratur zu vielen Gebieten der Biologie
  • Ausleihe von Geräten und Materialien für die Beobachtung von Tieren und Pflanzen und für die Untersuchung von Boden und Wasser
  • Arbeitshilfen für den Schulunterricht
  • Unterstützung von Schülern und Schülerinnen bei der Durchführung von Untersuchungen im Rahmen von Halbjahresarbeiten und besonderen Lernleistungen
  • Bücher, Zeitschriften und Broschüren zur Umweltbildung
  • Beratung bei der Planung und Erprobung von Unterrichtsprojekten
  • Beratung bei Planung und Anlage eines Schulgartens


Auch andere Standorte werden über BIOLEKA (Biologische Lernorte Region Kassel) angeboten.

Anschrift und Öffnungszeiten

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...