Sonderabfälle

Hinweise zur Entsorgung verschiedener Sonderabfälle, die im Haushalt, bei Renovierungsarbeiten oder in anderen Bereichen des täglichen Lebens anfallen.

Beschreibung

Sonderabfälle wie beispielsweise Holzschutzmittel, Pflanzenschutzmittel, flüssige Lacke, flüssige Klebstoffe dürfen aufgrund der von ihnen ausgehenden Umweltgefahren nicht im Restabfallbehälter entsorgt werden. 

Wir bieten Ihnen hierfür eine unentgeltliche Sonderabfall‐Kleinmengen‐Sammlung für Privatpersonen aus dem Kasseler Stadtgebiet an, bei der Sie auch Elektrokleingeräte abgeben können.

Was gehört alles zu den Sonderabfällen (gefährlichen Abfällen)?

  • Spraydosen
  • Pflanzenschutzmittel
  • Lösemittel, Verdünner
  • Hobbychemie (z.B. Fotochemikalien)
  • Abbeizer
  • Säure, Laugen, WC‐Reiniger
  • Kleber, Leim
  • nicht ausgehärtete Farben, Lacke
  • Holzschutzmittel
  • Reinigungsmittel

 

Anschrift und Öffnungszeiten