Inhalt anspringen

Wildschäden

Wenn Ihnen ein Wildschaden entstanden ist, wenden Sie sich, soweit bekannt, an die/den zuständige/n Jagdausübungsberechtigte/n oder an die Untere Jagdbehörde beim Ordnungsamt.

Achtung - aktuelle Maßnahmen im Kontext Coronavirus

Vorsprachen sind ausschließlich mit Termin möglich. Wenn Sie einen Termin erhalten haben, verzichten Sie bitte auf Begleitpersonen.

Bitte nutzen Sie auch unsere ausführlichen Dienstleistungsbeschreibungen zur Information auf kassel.de. 

Termine vereinbaren Sie bitte direkt über die Kontaktdaten der jeweiligen Sachbearbeitung oder über die E-Mail-Adresse:  ordnung-aufsichtkasselde.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund erhöhter Nachfrage auch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Beschreibung

Feststellen eines Ersatzanspruches für Geschädigte aus Wild- oder Jagdschäden

Ihnen wurde an Ihrem Grundeigentum ein Wildschaden zugefügt! Bitte melden Sie bei uns den Schaden innerhalb einer Woche. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie Anspruch auf Schadenersatz. Diesen möglichen Anspruch prüfen wir für Sie. Dabei wirken wir auf eine einvernehmliche Regelung zwischen den Beteiligten hin. Ist eine gütliche Einigung nicht möglich, erlassen wir einen Vorbescheid. Danach besteht für Sie die Möglichkeit der Klage vor dem zuständigen Amtsgericht.

Anschrift und Öffnungszeiten

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...