Wildschäden

Wenn Ihnen ein Wildschaden entstanden ist, wenden Sie sich, soweit bekannt, an die/den zuständige/n Jagdausübungsberechtigte/n oder an die Untere Jagdbehörde beim Ordnungsamt.

Beschreibung

Wird ein Grundstück, das zu einem gemeinschaftlichen Jagdbezirk gehört oder einem gemeinschaftlichen Jagdbezirk angegliedert ist, durch Schalenwild, Wildkaninchen oder Fasanen beschädigt, so hat die Jagdgenossenschaft dem Geschädigten den Wildschaden unter bestimmten Voraussetzungen zu ersetzen.

An Wohnhäusern entstehende Schäden durch Waschbären, Füchse, Marder oder anderes Raubwild sind nicht durch den Wildschadenersatz gedeckt.

Anschrift und Öffnungszeiten

Waffen, Jagd und Fischerei

Anschrift

Rathaus
Obere Königsstraße 8
34117 Kassel