Faszination Gamelanmusik

Veranstaltungsinformationen

Samstag, 6. Mai 202310:00 Uhr16:00 Uhr

Weitere Termine

Links

Eintauchen in eine fremde Kultur mit dem Musiker Ulli Götte

Kempul, Kethuk, Saron, Kendhang, Bonang – so lauten die klangvollen Namen der indonesischen Gamelan-Instrumente: Gongs, Metallophone, Kesselgongs, Trommeln, Xylophone, Flöten, aber auch Saiteninstrumente bilden dieses einzigartige Instrumentarium, das bereits Debussy fasziniert hatte. Eine Faszination, die auch vom orchestralen Zusammenspiel dieser für Europäer immer noch fremden Musik ausgeht. Grundmelodien, Variationen, Umspielungen und Begleitstimmen fügen sich zu einem vielschichtigen Gebilde zusammen, das ganz neue musikalische Erfahrungen ermöglicht. Die Teilnehmenden werden – ohne jegliche Voraussetzungen – einen für sie völlig neuen Kulturbereich kennenlernen und auf den Originalinstrumenten gemeinsam einfache traditionelle javanische Stücke erarbeiten.

Es wird ohne Straßenschuhe gespielt, die Mitnahme dicker Strümpfe ist daher empfehlenswert.

Dr. Ulli Götte ist freier Komponist, Musiker und Musikwissenschaftler in Kassel. Seine Schwerpunkte sind die Minimal Music sowie javanische Gamelanmusik. Er gründete 1997 die Reihe Internationales Minimal Music Festival. Götte ist auch Künstlerischer Leiter des Gamelan-Festivals in Kassel seit 2013. Im Jahr 2017 gründete Götte zudem das Zentrum für Interkulturelle Musik e. V. in Kassel. Götte ist Gründer und Leiter des Ensembles in process, des Youth World Music Orchestra, der Kasseler Gamelan-Formation Manyar Sewu sowie als Solist konzertant tätig.

Bezahlung vor Ort

Anmeldung ist erforderlich und möglich ab dem 17.04.2023 beim Referat für Altenhilfe, Telefon 0561 787-5071.

---------------

Die Durchführung der Veranstaltung richtet sich nach den aktuellen Hygieneschutzanforderungen.

Eintrittspreis

20 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.