Patientenverfügung - Leben bis zuletzt

Veranstaltungsinformationen

Dienstag, 4. Juni 202410:00 Uhr12:00 Uhr

Links

Vorsorge umfasst neben der Erstellung einer Vollmacht oder einer Betreuungsverfügung auch die Auseinandersetzung mit den persönlichen Wünschen zur medizinischen Behandlung am Lebensende. Was passiert mit mir, wenn ich nicht mehr für mich selbst sorgen kann? Wie werde ich am Lebensende medizinisch behandelt? Werde ich in Würde sterben können? Was ist eine Patientenverfügung und worauf muss ich beim Erstellen achten?
Diese Fragen werden im Rahmen des Vortrags geklärt. Im Anschluss gibt es ausreichend Möglichkeit für weitere Fragen und Austausch.
In Kooperation mit dem Hospizverein Kassel e.V. und dem Hospizdienst im Wolfhager Land e.V.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.

Quelle:VHS Kassel