Makerspace‐Angebot für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

Die Stadtbibliothek Kassel bietet alle zwei Wochen am Mittwoch von 15 bis 17 Uhr, ein offenes Makerspace-Angebot an.

Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 8 Jahren können bei unserem Makerspace erste Kenntnisse im Programmieren mit unseren Lernrobotern Dash, Ozobot und Bee-Bot sammeln. Wir führen Bastelexperimente aus alten Materialien durch und finden gemeinsam heraus wie Knete oder Bananen Strom leiten können. An der Nintendo Switch können die Kinder ihre Gaming-Fähigkeiten unter Beweis stellen und an unserer futuristischen VR-Station spannende virtuelle Welten entdecken.

In unserem Makerspace gibt es keine Grenzen für Entdeckungen und Erforschungen.

Das Konzept „Makerspace ist mittlerweile ein fester Bestandteil in Bibliotheken geworden. Ein Makerspace ist ein physischer Ort, der darauf ausgerichtet ist, Kreativität, Experimentieren und Lernen durch praktische und technische Aktivitäten zu fördern. Es ist ein offener und zugänglicher Raum, mit dem Ziel junge und wissbegierige Forschende zusammenzubringen.

Bist du bereit, deine kreative Seite zu entdecken und die Technologie der Zukunft zu erkunden? Dann nimm Teil am Abenteuer Makerspace und besuche den Makerspace der Stadtbibliothek Kassel.
Ob du alleine kommst oder mit Freunden, Spaß und Entdeckungen sind garantiert.


Eine Anmeldung zum Makerspace ist nicht notwendig. Der Eintritt ist kostenfrei und du benötigst keinen Bibliotheksausweis.


Mach mit! Entdecke, Erfinde, Erschaffe.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.