drei in eins. musik kunst sprache_Kristin Lohmann

In der Karlskirche zeigt Kristin Lohmann ihre im letzten Jahr entstandene Arbeit „Grasstücke“, eine mehrteilige Installation. Jeder grüne Bleistift hat seinen persönlichen Platz auf den 14 Cortenstahlplatten und dennoch kommt es auf die gesamte Masse von 8.200 Stück an, die erst das große Grasstück als raumfüllende Installation entstehen lässt. Jeder grüne Bleistift leistet seinen Beitrag für das Gesamte. Jeder auf seine Art. Nimmt man einen raus, bleibt ein Loch zurück!

„Ich spiele mit den Sehgewohnheiten des Betrachters. Auf den ersten Blick oft unscheinbar, ja fast banal präsentiert ich meine Skulpturen und Installationen. Ironisch hinterfrage ich mit meiner Kunst Gegebenheiten des täglichen Lebens. Dabei löse ich gerne Allbekanntes aus seinem gewohnten Kontext und zeige neuen Sichtweisen auf. Manchmal muss man schon genau hinschauen, um den Unterschied zu den bekannten Alltagsgegenständen zu erkennen.“ Kristin Lohmann

 

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.