Inszenierter Mythos: Hans Makarts »Tod der Kleopatra« - Kunstpause mit Dr. Dorothee Gerkens

Veranstaltungsinformationen

Mittwoch, 1. März 202312:30 Uhr13:00 Uhr

Links

Als Hans Makart 1875 Kleopatra in dem dramatischen Moment ihres Selbstmords darstellte, war die Königin des antiken Ägyptens längst zu einem Mythos geworden. Die Kunstpause hinterfragt den Blick des 19. Jahrhunderts auf die legendäre Herrscherin und das damit verbundene Frauen- und Geschichtsbild der Zeit.

3 Euro • Anmeldung: 0561 316 80-123

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.