Inhalt anspringen

Neues vom Räuber Hotzenplotz

Veranstaltungsinformationen

Weitere Termine

Links

Am Freitag den 13. und 14 . März 2020 präsentiert das Staufenberger Puppentheater den Klassiker "Neues vom Räuber Hotzenplotz", es handelt es sich um die Fortsetzung des ersten Teils. In einer liebevollen und selbst gestalteten Bühne und mit klassisch gestalteten Puppen, erleben Kasper, Seppel und Großmutter ein neues Abenteuer.

Dem Räuber Hotzenplotz ist es nach seiner Festnahme gelungen aus dem Spritzenhaus zu entkommen, samt Polizeiuniform. Verkleidet als Wachtmeister entführt er sogar die Großmutter und verlangt Lösegeld. Wird es Kasper, Seppel und dem Wachtmeister Dimpfelmoser, mit Hilfe der Hellseherin Frau Schlotterbeck und ihrem Hund Wasti, gelingen die Großmutter zu befreien und den Räuber Hotzenplotz wieder hinter Schloss und Riegel zu bringen?

Ein Spaß für Jung und Alt. Der weltbekannte Klassiker von Otfried Preußler.

Eintrittspreis

8 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...