DER KRIMISALON - Neues aus Mord und Totschlag

Veranstaltungsinformationen

Donnerstag, 6. Juni 202420:00 Uhr22:00 Uhr

Links

In Kooperation mit dem Literaturhaus Kassel präsentiert der Krimisalon neue Perlen der Spannungsliteratur.

In der Remise geben Gerrit Bräutigam und Julia Dernbach Einblicke in das facettenreiche Universum der Kriminalliteratur. Vom politischen Thriller über literarische Spannungsgeschichten bis zum witzigen Regionalkrimi präsentiert das Duo unterhaltsam die ganze Bandbreite des Kriminalromans in szenischen Lesungen. Begleitet werden die beiden von Peter Zingrebe, der virtuos und samtweich an verschiedenen Saxofonen und mit der Querflöte einen Sound erzeugt, der die Stimmen der beiden erweitert und pointiert.

Gerrit Bräutigam, Liebhaber schöner Sprache und Buchhändler mit Leib und Seele, ist seit vielen Jahren mit unterschiedlichsten Programmen auf den Lesebühnen unterwegs. Empathisch und eloquent interpretiert er unkonventionell Texte und malt mit seiner Stimme Bilder in den Köpfen.

Julia Dernbach ist Schauspielerin und Hörbuchsprecherin. Sie erzeugt mit Ihrem großen Repertoire die perfekte Illusion und katapultiert ihre Hörerinnen und Hörer aus dem Alltag mitten hinein in fiktive Welten.

Peter Zingrebe erzeugt gefühlvoll Stimmungen mit seinen Instrumenten. Das Urgestein der Kasseler Musikszene hat bereits bei diversen literarischen Veranstaltungen brilliert.

Die Buchhandlung Buchland ist mit einem Büchertisch vor Ort. Alle vorgestellten Kriminalromane können nach der Lesung erworben werden.

 Eintritt
12 € Vvk (Buchland, Pestalozzistr. 9, 34119 Kassel) / 14 € Ak

Eintrittspreis

14 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.