Inhalt anspringen

For Elisa - Beethoven 2.0

Veranstaltungsinformationen

Links

Einlass ab 16.30 Uhr I Tickets im Ticketshop, an der Museumskasse von Schloss Wilhelmshöhe und im HNA Ticketservice I Bitte beachten Sie unsere Hygienehinweise (PDF-Download) Was wäre wenn…? Was wäre, wenn Beethoven heute leben würde? Würde er Jazz spielen oder komponieren? Diesen Fragen geht das Quartett der Musikakademie »Louis Spohr« nach und zeigt anhand seiner Original-Kompositionen, wie sich Beethovens Werke angehört hätten, wenn er heute leben würde und vielleicht sogar mitgespielt hätte.

Programm:
1. Symphonie Nr. 5, 1. Satz
2. Sonate op. 13, „Pathetique“, 1. und 2. Satz
3. Rondo a Capriccio
3. Sonate op. 49.1, 1. Satz
4. Freude schöner Götterfunken
5. Sonate op. 81, 1. Satz
- arrangiert für Jazz-Quartett

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...