GEWALT (BER/W) - Tubestage

Manche reden schon von „der Ausnahmeerscheinung GEWALT“: Stroboskope, Maschinen-Beats, klirrende Gitarren und sinistre Bass-Riffs – es wird ohrenbetäubend. „Auf zum Tanz, zum Schrei, zur Katharsis in dieser elendigen Zeit! Erkenntnis und wilde Raserei sind garantiert“, sagen GEWALT über GEWALT. Der Spiegel kürte ihren Longplayer „Paradies“ zur „vielleicht wirkmächtigsten“ deutschen Rockplatte des Jahres 2021.

GEWALT sind: LMMS, Helen Henflig, Jasmin Rilke und Patrick Wagner aus Berlin und Wien.

 

Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

 

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.