Inhalt anspringen

Heartbreak Hotel - Elvis Musical

Ein Elvis-Musical von Michael Fajgel und Christoph Steinau, eingepackt in eine humorvolle Rahmenhandlung, mit den größten Elvis Hits der 50er Jahre.

Regie: Michael Fajgel
Musikalische Leitung: Harry Stingl
Choreografie: Loreen Fajgel
Bühne: Oliver Doerr
Kostüme: Riet Hannah Bernard

Mit: Tanja Krauth/ Sabine Guth, Klaus Beyer, Christian Bulwien, Michael Fajgel, Christoph Steinau, Harry Stingl, Niklas Werner

Das kleine Off-Theater "Theater am Rand" hat's wirklich nicht leicht: erst springt der Hauptdarsteller für das geplante Elvis-Musical nach dreiwöchiger Probenzeit ab und dann erkrankt auch noch die weibliche Hauptrolle an Kehlkopfentzündung. Da das Theater bekannterweise schlechte Gagen zahlt, melden sich zum Vorsingen für einen neuen Elvis auch nur zwei Personen an. Beides gute Sänger, aber die schauspielerischen Qualitäten lassen zu wünschen übrig. Der Regisseur und seine Assistentin, die jetzt übrigens alle weiblichen Rollen übernehmen muss, arbeiten hart und ausgiebig mit den Beiden - jedoch ohne Erfolg. Der gestresste Regisseur schmeißt sie schließlich raus und das Musical scheint zu platzen. Doch dann übernimmt die Regieassistentin die Leitung und langsam aber sicher wird Elvis lebendig.

Eintrittspreise: 24,00 Euro (22 € ermäßigt)
Ticketbuchungssystem: www.theaterimcentrum.de/spielplan
Kartentelefon: 0561 7018722
Mo. +Di. 10-14:00 Uhr /Mi.-Fr. 15-18:00 Uhr, sowie je eine Stunde vor der Vorstellung.
Anschrift: Theater im Centrum, Akazienweg 24, 34117 Kassel

Eintrittspreis

24 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.