Woman – Life – Freedom

Veranstaltungsinformationen

Donnerstag, 13. Juni 202420:15 Uhr21:45 Uhr

Links

Aktuelle Perspektiven auf die Proteste im Iran

Am 13. September 2022 wurde die kurdische Iranerin Jina Mahsa Amini von der sogenannten Sittenpolizei verhaftet, weil sie ihr Kopftuch nicht vorschriftsmäßig getragen habe. 2 Stunden nachdem sie auf der Wache angekommen war, wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert und starb wenige Tage später an Kopfverletzungen. Seit ihrem Tod geht eine riesige Welle von Protesten durch den Iran. 

Yin-Yiyan-Azadi / Woman-Life-Freedom / Frau- Leben- Freiheit lautet die Parole, die Protestierende weltweit auf den Straßen rufen und die inzwischen für diese Revolution steht. Was genau passiert da im Iran? Warum jetzt? Wer ist auf den Straßen und welche Konsequenzen hat diese Bewegung? Wie kann ich mich solidarisieren?

Mit der neuen gleichnamigen Reihe am Staatstheater Kassel wollen wir diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen. Das Tif-Foyer verwandelt sich mit Gesprächen, Up-Dates, Lesungen, Filmen und Recherchen in einen Ort der Information, der Begegnung, des Widerstands, der Frauenrechte und der Freiheit!

Seien Sie dabei! Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.