Inhalt anspringen

Verkehrsunfall mit Straßenbahn und Pkw

22.09 2020: Die Feuerwehr Kassel wurde um 9.07 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw auf der Leipziger Straße alarmiert.

Einsatz von Feuerwehrleuten an der Unfallstelle

Mittig auf der Leipziger Straße war ein Pkw seitlich mit einer Straßenbahn kollidiert. Der Fahrer war beim Eintreffen der Feuerwehr noch im Fahrzeug eingeschlossen und musste per Sofortrettung aus dem Fahrzeug befreit werden.

Trotz der sofortigen, notärztlichen Behandlung verstarb der Fahrer noch an der Einsatzstelle. Der Fahrer der Straßenbahn wurde bei dem Unfall leicht verletzt und dem Rettungsdienst übergeben. Ein Erst-Helfer und ein weiterer Passant wurden ebenfalls rettungsdienstlich behandelt.

Die Leipziger Straße wurde für die Zeit der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt.

Veröffentlicht: 22.9.2020

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...