Inhalt anspringen

Brand in Mehrfamilienhaus

19.06.2019: Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Dahlheimer Weg wurde die Feuerwehr Kassel am 19.Juni 2019 um 23.16 Uhr alarmiert.

Aufgrund der geschilderten Lage wurde der Löschzug der Feuerwache 1 unterstützt durch ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Forstfeld zur Einsatzstelle entsandt.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte im Dahlheimer Weg brannte es dort ausgedehnt auf einer Terrasse einer Dachgeschosswohnung. Das Feuer hatte bereits auf Teile des Dachstuhles übergegriffen. Sofort wurde eine Brandbekämpfung über die Drehleiter eingeleitet. Parallel hierzu wurden zwei Trupps unter Atemschutz in die Brandwohnung bzw. den Spitzboden des Hause zur Brandbekämpfung geschickt.

Eine Person verletzte sich beim Versuch das Feuer zu löschen leicht. Durch die schnelle Meldung und das zügige Eingreifen konnte die Brandschädigung auf ein angrenzendes Zimmer der Terrasse und einen kleinen Teil des Dachstuhles begrenzt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Veröffentlicht am 19. Juni 2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.