Inhalt anspringen

Kassels Bäder

Im Sommer in eines der Freibäder, im Winter in die Hallenbäder: Wer in Kassel schwimmen gehen möchte, hat zu jeder Jahreszeit Gelegenheit dazu. Dort kann man nicht nur Bahnen ziehen, sondern sich zum Teil auch verwöhnen lassen.

Frei- und Hallenbäder

Vier Bäder halten die Städtischen Werke in Kassel vor: das Hallenbad Süd, die Freibäder Wilhelmshöhe und Harleshausen sowie das kombinierte Hallen- und Freibad Auebad. 


Die Therme

Sie wollen sich verwöhnen lassen? Kein Problem! Besuchen Sie eins der Wellness- und Erlebnisbäder und genießen Sie einen wundervollen Tag. In Kassel ist die Kurhessen-Therme eine Quelle der Erholung.


Frei- und Hallenbäder in der Umgebung

Nicht nur in Kassel, auch in der Umgebung gibt es zahlreiche Bademöglichkeiten. Ein Überblick. 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.