Inhalt anspringen

Gruppe zwanzig zehn

Information zum Thema:
Wir sind eine Selbsthilfegruppe (überwiegend) ehemaliger Patienten der Fachklinik Fürstenwald, die dort im Jahr 2010 eine Langzeittherapie gemacht haben. Unser Ziel ist es, uns gegenseitig zu stützen und Halt zu geben, um ein Leben ohne Alkohol führen zu können.
Das Wiedererlangen von Selbstachtung und Eigenverantwortung steht dabei für uns im Vordergrund.

Inhalte der Gruppe:
Wir sind offen für Menschen mit Alkoholerkrankung, die an Gesprächen mit Gleichgesinnten interessiert sind.
Wir stehen allen an uns herangetragenen Problemen aufgeschlossen gegenüber und versuchen bei deren Lösung zur Seite zu stehen.

Treffen:
jeden Mittwoch von 19 bis 21 Uhr
im Vereinsraum des Fuldataler Rathauses – Hintereingang 
Am Rathaus 9, 34233 Fuldatal

Kontakt:
über KISS
Tel. 0561 81644-222
Mail: kisskasselde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.